Wir bieten Privatführungen und Landausflüge für Individuelle, Familien oder Gruppen in den beliebtesten Orten der Neapolitanischen und Salerno Riviera. Mit einem Reiseführer können Sie:

° Einen Ort mit einer Person, die dort geboren und aufgewachsen ist, entdecken
° "Skip the Line" Ausflüge buchen, um Museen und archäologische Sitze zu betreten und informative Tour genießen
° Eine Reiseroute Ihren besonderen Interessen plannen
° Geld sparen und "Tourist Traps" vermeiden.

Bacoli ist eine Gemeinde mit 27.402 Einwohnern (Stand: 2004) in der Provinz Neapel, Region Kampanien. Die antike Siedlung Baiae ist heute ein Ortsteil der Stadt.
Bacoli war für seine Quellen bekannt und entwickelte sich vor allem in der späten römischen Republik und am Beginn der Kaiserzeit zu einem beliebten Heilbad und Erholungsort. Zahlreiche wohlhabende Römer wie Gaius Iulius Caesar ließen in der Umgebung der Stadt teilweise aufwendige Villen errichten. Auch römische Kaiser wie Caligula, Nero oder Hadrian nahmen dort zeitweilig Aufenthalt; ein Teil des Gebiets von Bacoli und Baiae war seit Augustus kaiserlicher Besitz.

Sehenswurdigkeiten:

Piscina mirabilis
Nynpheum
Weinwege auf die Phlegraeische Felder

Weinwege auf die Phlegraeische Felder

Phlegräischen Felder Ausflug

Phlegräischen Felder Ausflug

This website uses cookies: if you continue using our website, we'll assume you agree to receive all cookies from this website.OK