• Piano Fischerdorf
    Piano Fischerdorf
  • Das Tal von Lavinola
    Das Tal von Lavinola

Piano di Sorrento ist eine hübsche Stadt, die den zentralen Teil der Halbinsel Sorrent einnimmt und über antike historische Ursprünge verfügt. Ein Beweis dafür ist die Entdeckung der Überreste eines Dorfes und einer Nekropole aus dem zweiten Jahrtausend vor Christus. Die Stadt ist in Weiler unterteilt, darunter San Liborio, ein mittelalterliches Dorf, das von alten Häusern geprägt ist, die sich um die kleine Kapelle von S. Maria delle Grazie gruppieren. Zu den Gebäuden von größtem Interesse gehören: die Villa Fondi de Sangro, ein wunderschönes historisches Gebäude mit Blick auf das Meer, in dem sich heute das archäologische Museum George Vallet befindet; Villa Lauro, einer der größten Ausdrucksformen neoklassizistischer Architektur, heute Sitz der Reederei MSC; Die 1872 auf den Ruinen der alten Abtei von San Pietro und Cermenna erbaute Burg Colonna sowie die Kirche von San Michele.

Piano di Sorrento entdecken 2 h.

Piano di Sorrento entdecken 2 h.

Lesen Sie mehr
This website uses cookies: if you continue using our website, we'll assume you agree to receive all cookies from this website.OK